Wortverlesen

Redner, Zeremonienleiter Impressum
Mariannengasse 27
Stock 2, Tür 12
1090 Wien
Österreich
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Termin nach Vereinbarung
Auch an Feiertagen geöffnet
Mo
09:00 - 12:00 14:00 - 20:00
Di
09:00 - 12:00 14:00 - 20:00
Mi
09:00 - 12:00 14:00 - 20:00
Do
09:00 - 12:00 14:00 - 20:00
Fr
09:00 - 12:00 14:00 - 20:00
Sa
09:00 - 12:00
So
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar

Kontaktdaten

Mobil

+43 664 218 9405

E-Mail

katja@wortverlesen.at
Beschreibung

Lieber Besucher,

ich heiße Katja und freue mich über Euren Aufruf. 

Ihr habt Euch für eine freie Feier entschieden. Und das aus gutem Grund. Der staatliche Akt ist oft nicht mehr als ein formaler Gang zum Amt und eine kirchliche Zeremonie ist vielen Menschen zu konventionell. Eine freie Feier dagegen ist individuell und einzigartig. Jeder kann seine eigenen Vorstellungen einbringen und die Feier „maßschneidern“.

Am Ort Eurer Wahl. Mit den Menschen Eurer Wahl. In der Art und Weise Eurer Wahl. Frei von Konfession.

Die Feier soll unter die Haut gehen und Emotionen wecken? Ich biete Euch handverlesene Worte, die Euch und Eure Gäste das Wesentliche spüren lassen.

Ob ich die richtige Rednerin bin um mit Euch die Zeremonie zu gestalten, finden wir bei einem Kennenlerngespräch heraus. 

Die Chemie zwischen uns muss einfach passen. Nur so werden wir gemeinsam das notwendige Vertrauen aufbauen, um Euren Hochzeitstag individuell und einzigartig zu gestalten. ​

Ich freue mich über Eure Nachricht oder Anruf.

Liebe Grüße

Katja

Adresse des Profils
Entfernung: 2 km

Handverlesene Worte für Euer Baby

Kein passendes Produkt gefunden

Preis & Inhalt

Preis auf Anfrage

Inhalt: 1 Stück Stück
0,00 / Stück

Details

Sprache
Deutsch
Englisch

Beschreibung

Liebe Eltern,

Euer Kind ist geboren und Ihr wollt Euer Glück am liebsten mit der ganzen Welt teilen? In Euch sprudeln unglaublich schöne Emotionen, die vielleicht gar nicht ausreichend Berücksichtigung bei einer kirchlichen Taufe finden?

Eine Willkommensfeier ist eine sehr persönliche und besondere Alternative. Im Kreise Eurer Familie und Freunde steht Euer Kind im Mittelpunkt der Feier.

Eine freie Taufe ermöglicht es Eurem Kind auch später noch zu entscheiden, ob es der Kirche beitreten möchte. Alle Möglichkeiten bleiben offen, sind aber eben nicht vorbestimmt.

Die Gefühle während der Schwangerschaft und bei der Geburt des eigenen Kindes sind unverwechselbar. Ganz neue Emotionen werden geweckt.

Das neue Familienmitglied wird mit Liebe und Geborgenheit bei der freien Zeremonie willkommen geheißen. Besondere Wünsche für die Zukunft sollen das Kind begleiten.

Rituale, Musik und vielleicht ein Beitrag von den Paten? Der Inhalt der Zeremonie richtet sich ganz nach Euch und Euren Bedürfnissen.

Ich biete Euch handverlesene Worte für Euer Fest.