Zeremonienleiter Login

Gratis Eintrag mit Foto!

Anmelden

Freie Taufe

Bei einer "freien Taufe" erhält ein Kind seinen Namen, ohne danach einer Kirche oder Konfession anzugehören. Die Tauf-Zeremonie ist grundsätzlich wie eine kirchliche Taufe gestaltet. Die Freie Taufe ist nicht an den Ablauf einer kirchlichen Taufe gebunden.

Die Eltern bestimmen Ablauf, Inhalt und Ort der Zeremonie. Sie legen fest welche Rituale durchgeführt werden und wie die Taufpaten eingebunden werden.

Taufpate oder Taufpatin, Familie, Verwandte und Bekannten können aktiv in die freie Taufe mitgestalten und eingebunden werden damit sie ein Teil der Namensgebung des Baby oder Kindes werden.