Freie Trauung in Bremen | Alle Redner & Preise

Redner & Preise für Ihre Freie Trauung in Bremen vergleichen. Die besten Angebote wählen und Kontakt aufnehmen.

 

Freie Trauung

in ca. 755 km
Preis auf Anfrage

Beschreibung:
Freie Trauung in Oldenburg, Bremen und deutschlandweit
 
Ihr wünscht Euch für Eure Hochzeit eine Freie Trauung?

Ich freue mich darauf, mit Euch Eure ganz persönliche Trauzeremonie zu feiern, zu einer Zeit und an einem Ort Eurer Wahl. In 2 Vorgesprächen zwischen mir und Euch werden Ablauf und Inhalt der Zeremonie festgelegt. Die Einbeziehung von Familie und Freunden in die Trauungszeremonie oder die Einbindung von Ritualen, wie das Anzünden einer Hochzeitskerze, ist ebenfalls möglich. Außerdem kann z. B. Eure Lieblingsmusik gespielt werden, dabei ist es völlig egal, ob es sich dabei um eher klassische Lieder handelt, die für gewöhnlich bei Trauungen gespielt werden, oder ob Ihr einen sehr individuellen Musikgeschmack habt. Gespielt wird, was Euch gefällt und etwas bedeutet. 
 
Ich gestalte als Hochzeitsrednerin mit Euch Eure Hochzeit im ganz eigenen Stil und mit allen Menschen, die Euch im Leben begleiten und Euch wertvoll sind.

Auch die Erneuerung des Eheversprechens zu einem Hochzeitsjubiläum oder „einfach nur so“ und die feierliche Besiegelung Eurer Lebenspartnerschaft plane ich gerne mit Euch.

Meldet Euch gerne für ein  Beratungsgespräch. Ich freue mich auf unser Kennenlernen.

Herzlichst
Eure
Freie Traurednerin
Christiane Schivelbein


 

Freie Trauungen mit einem Hauch von Hollywood

in ca. 759 km
Preis auf Anfrage

Beschreibung:
„Zu leben ohne zu lieben, ist kein richtiges Leben. Nimm dem Leben die Liebe, und Du nimmst ihm sein Vergnügen.“ (Molière, 1668)

Ich weiß noch ganz genau wie es war, als ich zu meiner ersten Trauung in die Nähe von Hannover fuhr: Es ist ein Samstag im Frühsommer, und schon Tage vorher checke ich immer wieder den Wetterbericht. Hoffentlich regnet es nicht, hoffentlich bleibst Du nicht im Stau stecken, pass bloß auf, dass Du auch ja die Mappe mit der Rede dabeihast, und Deine Brille… Tausend Gedanken jagen mir durch den Kopf und in der Nacht davor schlafe ich wenigstens so schlecht wie das Brautpaar. Ich bin unglaublich aufgeregt. Zwar habe ich schon mit vielen Gruppen gearbeitet, viele Vorträge gehalten – aber das (!) ist jetzt alles vergessen.

Die Vorbereitungen am Ort der Trauung laufen an mir vorbei wie in Trance. Wo kommt jetzt dieser Kloß im Hals her? Sitzen die Blätter auch fest in der Mappe? Sind auch wirklich alle Gäste da? Und dann spielt auf einmal die Musik, und die strahlend schöne Braut läuft am Arm ihres stolzen Vaters ein. Das Gesicht des Bräutigams, Tränen in den Augen, die ersten Gäste greifen zu den Taschentüchern...und auf einmal wird alles ganz klar, ganz leicht und ganz selbstverständlich in meinem Kopf. Und auf einmal weiß ich: Ich kann und werde das hier „halten“, und eine große Freude macht sich breit.

Die Trauung fliegt regelrecht vorbei, immer wieder treffen sich meine Blicke mit denen des Brautpaares und sie sagen mir, dass ich die richtigen Worte gefunden habe, dass sie sich „gesehen“ fühlen, dass ich ihre Liebe und deren Ursprünge verstanden habe.

Und seit diesem Tag bin ich „süchtig“, bin mit vollem Herzen und all meinen Fähigkeiten für meine Brautpaare da, vom ersten Kontakt bis zum Hochzeitskuss und darüber hinaus. Seit diesem Tag haben mir viele Brautpaare ihr Vertrauen geschenkt. Seit diesem Tag durfte ich unzählige bezaubernde Menschen kennenlernen, die mir das Geheimnis ihrer Liebe offenbarten und sich einander versprochen hatten. Und ich hatte die unbeschreibliche Freude, ihre Geschichte in meine Worte fassen und sie an ihrem Hochzeitstag begleiten zu dürfen.

Raphaela, die Frau meines Lebens, sagt immer: „Du bist der Zuckerbäcker, niemand schreibt so romantisch wie Du!“ Wenn Ihr mögt, dann erzähle ich auch Eure Geschichte – so einzigartig und wundervoll wie Ihr es seid!

Mit großer Vorfreude,

Armin

  • 1 (current)