die feierwerker Thomas Friedhoff

Redner, Zeremonienleiter Impressum
Wagrierweg 68
22455 Hamburg
Deutschland
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Mo
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Di
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Mi
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Do
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Fr
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
Sa
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar
So
Jetzt geschlossen/
nicht erreichbar

Kontaktdaten

Telefon

040-41162700

E-Mail

info@diefeierwerker.de

Web

http://www.diefeierwerker.de
Beschreibung

feiern an den spannenden schnittstellen ihres Lebens

Adresse des Profils
Entfernung: 753 km

feierwerker - Thomas Friedhoff - freie Trauungen

Preis auf Anfrage

Beschreibung:
Aus Ihren Träumen, Wünschen, Vorstellungen und meinen Ideen, Erfahrungen, Impulsen wird Ihre Hochzeit. Das kann bunt werden, anrührend, fröhlich, feierlich, kreativ, klassisch, alternativ, weltlich, religiös, heiter, stilvoll, bewegend… Von allem etwas, von manchem gar nichts, von anderem mehr? Gern!  Schließlich soll es IHRE Hochzeit werden.
Wie das aussehen kann, darüber sprechen wir miteinander. Dabei lernen Sie sich besser kennen: Was Ihre Partnerschaft ausmacht, was Sie trägt, wie Sie miteinander leben wollen. Wir reden über die Formen und Inhalte, mit denen sich Ihre Feier gestalten lässt. Ob sie so ähnlich ausfällt, wie eine traditionelle Trauung oder vielleicht ganz anders, ob die Inhalte, die Ihnen wichtig sind, neutral oder religiös formuliert werden, all das entwickeln wir im Dialog miteinander. Und oft ist dieser Weg, auf dem Ihre Trauung entsteht, schon ähnlich spannend wie die Feier am Ziel unseres gemeinsamen Weges.
Die Freude an Hochzeiten und Verpartnerungen (für gleichgeschlechtliche Paare) habe ich bei meiner Tätigkeit als Pastor entdeckt.  Seit 2004 biete ich auch freie Trauungen an. Ob Ihre Trauung einen religiösen Inhalt hat oder nicht, entscheiden Sie.

Lebensfeier

Preis auf Anfrage

Trauerrede

Preis auf Anfrage

Beschreibung:
Als Theologe habe ich Trauerfeiern und andere lebensbegleitende Feste in der Gemeindearbeit kennen- und schätzen gelernt. Seit 2004 biete ich Feiern und Zeremonien an wegweisenden Schnittstellen des Lebens auch außerhalb von kirchlichen Zusammenhängen an. Wenn einE AngehörigeR oder einE FreundIn stirbt, ist es gut, wenn jemand da ist, der sich um die Gestaltung der Trauerfeier kümmert – unabhängig davon, ob der/die Verstorbene zu einer Kirche oder Glaubensgemeinschaft gehört hat oder nicht. Mir ist es wichtig, die Wünsche und Perspektiven des/der Verstorbenen aufzunehmen und die Bedürfnisse der Angehörigen zu integrieren. So kann eine individuelle Trauerfeier entstehen, die das Leben und Sterben des/der Verstorbenen würdigt und die dazu beitragen will, den Angehörigen den Abschied zu erleichtern.

  • 1 (current)