Zeremonienleiter Login

Gratis Eintrag mit Foto!

Anmelden
Jörn Schimmelmann
Freier Redner & Liedermacher
 35110 Frankenau
Hessen


Angebot

Freie Trauungen, Ehejubiläum, Trauversprechen erneuern, Trauerfeiern uvm.


Die Bezeichnung "Freier Redner" nehme ich wörtlich:


  • Nicht an einem Konzept und/oder einer Redevorlage klebend, frei sprechend. Somit wirkt die Rede natürlich und frei und nicht abgelesen.

  • Feierlich, der Situation angemessen, humorvoll, locker und dennoch in würdigem Charakter, je nach Anlass.

  • Die Rede ist abgestimmt auf die jeweilige Situation der Feier, des Anlasses und Lebenssituation. Dabei werden auch Reaktionen, der Beteilligten/Gäste aufgenommen und spontan darauf reagiert ohne aus dem Konzept zu geraten. Die Gäste werden in das Geschehen, in die Rede mit einbezogen.

 


Mein Angebot ist insbesondere an Menschen ohne religiöse Bindung oder Konfession gerichtet um auch ihnen einen feierlichen, würdigen, unvergeßlichen  Rahmen zu bieten.


 


Die Rede wird auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Es ist ihre Feier, ihr Anlass und meine Aufgabe ist es, ihre Bedürfnisse heraus zu finden und die jeweilige Rede auf sie persönlich abzustimmen. Vieles ist möglich. Intensive Vorgespräche gehen voraus um Sie kennen zu lernen und damit Sie mich kennen lernen. In der Regel entsteht schnell eine vertrauensvolle Atmosphäre. Die ist wichtig um die Rede so zu gestalten, dass es für Sie ein unvergessenes Ereignis in ihrem Leben wird.


Meine Leistungen für Sie, für eine unvergessliche Zeremonie!


Zwei bis drei Vorgespräche, je nach Bedarf. 
Verstärkertechnik und die Möglichkeit Musik einzuspielen sind vorhanden und können ohne Aufpreis für den Zeitraum der Trauzeremonie genutzt werden (für Räume bis 150 Personen und im Freien)


Gestaltung und Örtlichkeit ihrer Trauung frei nach Ihren Wünschen. Es geht um Ihren Tag, Ihre Trauung und meine Aufgabe ist es Ihnen eine besonderen Zeremonie zu ermöglichen.


Die Rede der Trauung wir auf Sie individuell ausgerichtet und wir stimmen gemeinsam ab was in die Trauungsrede einfließen soll und was nicht.


Auch wenn die Rede von mir vorab formuliert wird, bei der Trauung lese ich nicht ab, sondern halte die Rede relativ frei. Somit habe ich die Möglichkeit auf die Reaktionen des Brautpaares und der Gäste einzugehen. Nicht selten erfordert die jeweilige Situation von dem ursprünglichem Redekonzept abzuweichen. Das wäre bei einer reinen Lesung der Trauansprache nicht möglich.


Die zeitliche Dauer der Trauung hängt letztlich von ihren Wünschen ab, sollte aber 1 Stunde nicht überschreiten, weil die Gäste ab einen gewissen Zeitpunkt nicht mehr so aufmerksam sind.


 


Da ich als Liedermacher unterwegs bin und regelmäßig als Hochzeitssänger auftrete, biete ich Ihnen ohne Aufpreis an, die musikalische Umrahmungder Trauung zu übernehmen. Wünsche können geäußert werden und wenn möglich, versuche ich diese zu erfüllen. Allerdings gibt es eine Einschränkung: Ich singe in der Regel deutschsprachig, da mir die englische Sprache nicht sonderlich liegt.