Was ist ein Ritualbegleiter oder Ritualleiter?

Ritualbegleiter, Ritualleiter oder Ritualgestalter kreieren individuelle Rituale und gestalten Zeremonien. Sie haben meistens eine Ausbildung zur Fachperson für Rituale oder Ritaulfachperson gemacht.

Die Gestaltung oder Entwicklung eines Rituals wird vom Ritualgestalter auf die Spiritualität und Energie der Menschen abgestimmt, für die es erstellt wird. Auch wenn es einen grundsätzlichen Ablauf gibt, der von einem Ritualbegleiter geführt wird, lebt jedes Ritual und Zeremonie von den handelnden Personen und Teilnehmern.

Das Mitgestalten der Beteiligten am Ritual ist ein wichtiger Teil. Bevor das Rituale umgesetzt werden kann, müssen alle Teile des Konzeptes abgestimmt sein und zusammenpassen.

Damit das gewünschte Ergebnis oder Wirkung erzielt werden kann, werden stimmige Symbole, eventuell der richtige Ort und ein passender Ablauf gewählt. Rituelle Handlungen und handelnde Personen werden vom Ritualbegleiter bestimmt.

Mit einem Ritualleiter begeben Sie sich immer auf eine Reise in die eigene Spiritualität und Energie. Das Erlebte wirkt oft lange nach und bereichert das eigene Empfinden und Lebensgefühl.

>> Hier geht es zur Auswahl der Ritualbegleiter und Ritualleiter >>

< Zurück zur Aulswahl der Infos über "Zeremonienleiter"